Immer noch verrückt

Lang ist es her das ich gebloggt habe, aber jetzt muss ich mir Luft holen. Ich komm nicht von ihr los. sie ist so unglaublich und mir nimmt es die Luft zum atmen wenn ich sie sehe. Sie hat ein Angebot bekommen auf eine andere Station zu gehen und ich hoffe sie nimmt es nicht an. Dann sterb ich wieder ein Stück innerlich. Meine Gedanken schweifen immer wieder zu ihr und ich bin ihr auch nicht egal. Ich weiss nicht was passieren würde wenn wir uns ständig sehen.

Gott, gehen die Gefühle mit mir durch. Ich will sie sehen und hab nur wenige Chancen ihr unauffällig zu begegnen. Was würde ich darum geben nur einmal ihre Gefühle gegenüber mir zu spüren. Vielleicht gings mir dann auch besser.

8.9.09 08:59, kommentieren

Werbung


Wieder nix

Immer noch nicht getroffen. Man muss ich Geduld haben. Zuhause läuft alles nicht so gut. Lieb ich meine Frau noch?

18.6.09 21:48, kommentieren

Endlich gehört

Heute hab ich mit ihr telefoniert. Endlich hab ich ihre Stimme gehört. Eigentlich wollte ich nen Kaffee bei ihr abholen, da ich (wirklich ) zufällig bei ihr in der Ecke zu tun hatte, aber sie musste leider weg. Sie hatte schon ein schlechtes Gewissen, da sie mich schon letzte Woche und gestern abwimmeln musste. Aber das glaub ich ihr auch. Zuhause ist die Stimmung eher düster, umso mehr hat mir das Telefonat gut getan.

16.6.09 16:13, kommentieren

Nacht

Oh, sie ist nicht gekommen, hatte angeblich ne Verletzung. Man bin ich enttäuscht. Werde sie morgen anrufen. Kann das Leben gemein sein. Ich will sie wenigstens hören.

15.6.09 22:55, kommentieren

Lichtblick

Heute könnte ein guter Tag werden, da ich sie wahrscheinlich sehe. Zwar unter vielen Augen, aber immerhin kann ich sie anschauen. Was mir auch schon reicht. Habe sie heute morgen angerufen, sie war leider nicht da. Hat ja auch Urlaub, da sitzt man ja nun auch nicht unbedingt in der Stube.

 Ich bin irgendwie aufgeregt, obwohl ich weiss das wir wenig intimes sprechen können. Meine Güte warte ich auf den Tag an dem wir wieder zusammen arbeiten. Ich verstehe immer noch nicht, warum ich ständig an sie denke, ich dachte Abstand bringt auch Abstand. Da hab ich mich wohl getäuscht. Ich vermisse sie in meiner Nähe.

15.6.09 11:16, kommentieren

Warten

Die Zeit hat auch was für sich. So sehr es schmerzt sie nicht zu sehen, so mehr Zeit hat man seine Gedanken einigermaßen zu ordnen.

Ich denke ständig an sie und mein Herz verkrampft sich manchmal ganz schön derb. Ich möchte so gerne mit ihr reden und lachen,aber die Moral und Sitte sitzt einem im Nacken und hält mich ab mit ihr Kontakt aufzunehmen.

Warum nur muss man sich immer benehmen nach der Norm. Ihr Lachen fehlt mir, ihre Gestik, ihr Geruch. Gott, fehlt sie mir.

Hoffe das ich sie spätestens Montag sehe und höre, die Zeit fliesst nur wie ein zäher Brei und ich kann nichts tun wie warten.

11.6.09 18:52, kommentieren

Sehnsucht und Vernunft

Meine Güte, kann das Leben schwer sein. Die Vernunft sagt mach es nicht, verliebe dich nicht, das wird eh nichts, du hast Familie usw.

Aber die Sehnsucht denkt gar nicht an die Vernunft und macht einfach weiter und lässt einen nicht mehr los. Die Gedanken schwirren nur so in mir rum und ich komme mir vor wie ein Teenager der vor Sehnsucht nicht alle Tassen im Schrank hat.

Das Komische ist ja nur das wir uns so ewig kennen und uns wirklich mehr wie schätzen und das auch seit Ewigkeiten.

Ich versteh nicht warum sie mir nicht aus den Kopf geht. Heute Nacht bin ich sogar wach geworden und bin seitdem auf, nur weil sie immer wieder in meinen Gedanken und Gefühlen hoch kommt. Dabei hab ich sie seit Tagen nicht gesehen.

Da hab ich sie angerufen und wir haben belangloses Zeug gequatscht und wissen eigentlich, dass zwischen uns momentan nichts mehr so ist wie es war.

Himmel, wie gern würde ich sie treffen, aber das ist momentan wirklich schwer. Oh Mann, ich will sie wieder riechen und um mich haben, nur um sie anzuschauen.

Ich bin momentan nicht mehr ich. HILFE!!

1 Kommentar 8.6.09 21:44, kommentieren


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung